33. Wörthsee - Triathlon Sonntag 29.Juli 2018
Veranstalter
Zeitnahme
Vielen Dank für Eure Teilnahme beim 33. Wörthseetriathlon! Schön, dass Ihr mit dabei gewesen seid! Ergebnisse und Fotoservice Vielen Dank für insgesamt 3.500 Euro! Verköstigung im Zielbereich - jetzt mit Catering! Im Ziel werdet Ihr kulinarisch wieder mit bester Bio-Qualität versorgt! Mit leckeren Kuchen und herzhaft belegten Broten von Herrmannsdorfer und frischem Obst verköstigt Euch das Team von Keimling Naturkost. Zudem gibt es wieder für alle Teilnehmer das fantastische alkoholfreie Öko-Weißbier von Lammsbräu. Erstmals gibt es in diesem Jahr zudem ein Catering auf dem Rathausvorplatz. So könnt Ihr nach dem Wettkampf mit Eurer Familie die tolle Stimmung bis zur Siegerehrung genießen. Das kulinarische Angebot umfasst u.a. Salate, Gemüse-Curry, Pasta und Spanferkel. Die Salate und das Gemüse stammen alle aus ökologischem Anbau. Dazu könnt Ihr Euch, frisch vom Faß, ein Wörthseer Craft-Bier zapfen lassen. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Stadtkapelle Germering. am Start beim Wörthseetriathlon! Wir freuen uns darauf Greenpeace, die wahrscheinlich wichtigste Umweltorganisationen weltweit, am Wörthsee begrüßen zu dürfen. Ihr könnt Greenpeace unterstützen, indem Ihr Fördermitglied werdet! Über die Höhe des Beitrags könnt Ihr selbst entscheiden und es gibt sogar noch eine Spendenquittung dafür. Die Mitgliedschaft könnt Ihr über’s Internet oder am Infostand im Zielbereich des Wörthseetriathlons beantragen und Euch zudem über aktuelle Themen informieren. Sehr zu empfehlen ist zudem das Greenpeace-Magazin, welches unabhängig und komplett Leserfinanziert, tolle Themen und Reportagen bietet. Stimmungsmacher an der Fanmeile Auch in diesem Jahr sorgen an der Fanmeile ab ca. 9 Uhr beim Steinebacher Pizzaservice, die Stadtkapelle Germering und BR-Moderator Franziskus Büscher für gute Stimmung und heizen allen Teilnehmern auf der Radstrecke kräftig ein! Nach dem Zieleinlauf ab 10:30 Uhr auf dem Rathausvorplatz, sorgt die Stadkapelle Germering am Rathausvorplatz noch einmal für gute Unterhaltung bis zur Siegerehrung um 13 Uhr. Hochwertiges Teilnehmerpräsent Für jeden Teilnehmer gibt es das qualitativ hochwertigste Wörthseetriathlon-Teilnehmershirt aller Zeiten! Öko-Tex zertifiziert und mit Sublimationsdruck. Vielen herzlichen Dank für die tolle Unterstützung an unsere Sponsoren Docuware und Dynamic Systems! Oberbayerische Meisterschaft 2018 auf der olympischen Distanz Im Rahmen des Wörthseetriathlons wird auf der olympischen Distanz die oberbayerische Triathlon- Meisterschaft ausgetragen. Die Wertung für die obb. Meisterschaft erfolgt nach den DTU-Altersklassen. In die Wertung kommen nur Athleten, die für einen oberbayerischen BTV-Verein starten. Die Siegerehrung findet beim 2. Bezirkstag im Herbst 2018 statt. Für die Gesamtsieger Platz 1-3 und die Sieger der Altersklassen gibt es dort Pokale.                                     Radservice beim Wörthseetriathlon Die Radprofis von Bike It und der Fahrschule am See aus Starnberg sind vor Ort und werden Euch bei Last-Minute-Problemen helfen. Lauftreff in Wörthsee Jeden Montag findet in Wörthsee ein Lauftraining unter Anleitung des Dipl. Sportwissenschaftlers und zweifachen Siegers des Wörthseetriathlons, Maximilian Krumm, statt. Ob weiblich oder männlich, Einsteiger oder ambitionierter Leistungssportler, Ihr seid herzlich eingeladen daran teilzunehmen! Treffpunkt ist immer um 18 Uhr beim Grundler Hof (Dorfstr. 8). Bitte bringt eine Gymnastikmatte und Faszienrolle mit. Bildergalerie Wörthseetriathlon 2017 Video vom Wörthseetriathlon 2014
Vielen herzlichen Dank, dass Ihr alle so toll bei unserer Spendenaktion für Andrej Heilig mitgemacht habt! Vielen Dank auch an die privaten Sponsoren aus Wörthsee, die 1.500€ beigesteuert haben! Ihr seid alle großartig! Wir werden über den Einsatz der Spenden dann auf dieser Seite berichten. Danke auch an Silke Borrmann für die tolle Idee, Andrej ein T-Shirt mit den Unterschriften der Profis und ein Poster mit Euren Unterschriften zu übergeben. Es ist für Andrej sehr schwierig mit seiner Situation umzugehen. Um so wichtiger ist, wie Silke Borrmann sehr zutreffend bei der Siegerehrung sagte, ihm zu zeigen, dass wir ihn nicht vergessen und für ihn da sind. Übrigens lebt Andrej seit kurzem in der Einrichtung Pfenningparade in Grünwald.