33. Wörthsee - Triathlon Sonntag 29.Juli 2018
Veranstalter
Aktuelles Neopren ist bei Wassertemperaturen bis 21,9°C erlaubt Das Wettkampfgericht wird am Veranstaltungstag bekanntgeben, ob mit Neopren geschwommen werden darf. Die aktuelle Wassertemperatur könnt Ihr auf der Webcam mit Blick auf die Schwimmstrecke ablesen. Hier noch eine zweite Webcam und Messstelle beim Il Kiosko. Kleine Änderung bei der Laufstrecke Von der Trinkstation im Wald geht es in diesem Jahr bei beiden Distanzen den gleichen Weg wieder zurück, anstatt bis zum Golfplatz eine kleine Schleife zu laufen, da der dortige Waldweg in schlechtem Zustand ist. Die Strecke ist entsprechend markiert und abgesperrt, so dass man sich nicht verlaufen kann. Bei der Volksdistanz ist somit die Trinkstation der Wendepunkt. Bei der olympischen Distanz auf dem Rückweg bitte auf der rechten Seite der Station vorbei laufen. Hier findet Ihr einen Übersichtsplan der Stelle. Lageplan Toiletten Dank der Gemeinde, dem Seehaus Raabe, dem Augustiner am Wörthsee, dem Steinebacher Pizzaservice, Il Kiosko, dem Kiosk an der Maistraße und dem Dorfladen, haben wir in diesem Jahr ein großes Kontingent an fest installierten Toiletten zur Verfügung! Bitte hinterlasst die Toiletten in sauberem Zustand! Die Toiletten sind beschildert, eine genaue Übersicht findet Ihr hier! Im Strandbad beim Augustiner gibt es zudem Umkleiden und eine Außendusche. Elektrolytgetränk auf Laufstrecke und im Zielbereich In diesem Jahr gibt es neben Wasser auch ein isotonisches Getränk auf der Laufstrecke. Das Bio- Elektrolytgetränk von RoC-Sports enthält ausschließlich zertifizierte Bio-Zutaten. Farbstoffe, Süßungsmitteln und Aromen, wie in den meisten konventionellen Elektrolytgetränken, sind tabu. D.h. der Geschmack ist deutlich anders und dezenter als konventionelle Elektrolytgetränke. Statt Aromen wird echte Bio-Zitrone als durstlöschender Geschmack verwendet. Aufgrund der 100% natürlichen Inhaltsstoffe gehören „klassische" Unverträglichkeiten, wie bei herkömmlichen Produkten, der Vergangenheit an. Fotoservice Hier geht es zum Fotoservice. Ihr könnt dort auch Fotos aus den letzten Jahren (ab 2010) nachbestellen. Informationen für Anwohner In Zusammenarbeit mit Polizei, den Ortsfeuerwehren, dem Roten Kreuz und vielen ehrenamtlichen Helfern bemühen wir uns, die Veranstaltung für die Teilnehmer sicher durchzuführen. Die Straßenverkehrssperren und Halteverbote sind zum Schutz der Sportler vom Landratsamt Starnberg angeordnet. Wir bitten Sie um Verständnis für Behinderungen, die dadurch für Sie entstehen können. Weitere Informationen finden Sie hier! Bitte mit farbiger Badekappe im See trainieren! Da erst kürzlich ein Schwimmer mit einem Segelboot zusammen gestoßen ist, bitten wir Euch beim trainieren im See immer eine farbige Badekappe zu tragen, damit Ihr besser gesehen werdet! Abholung Startunterlagen bereits am Samstag möglich! Auch in diesem Jahr könnt Ihr bereits am Samstag, den 28.07., von 10 bis 12.30 Uhr Eure Startunterlagen im Rathaus in Wörthsee abholen. Für Teilnehmer bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ist eine Einverständniserklärung von Erziehungsberechtigten erforderlich! Bitte das Formular ausgefüllt an kontakt@svf-triathlon.de senden oder bei Abholung der Startunterlagen übergeben. Übersetzungskontrolle beim Check-in! Bei Teilnehmern mit Jahrgang 2003 (Jugend B) in der Disziplin Radfahren beim Staffeltriathlon, ist eine maximale Ablauflänge (größter Gang) von 6,10m erlaubt!
WetterOnline
Das Wetter für
Wörthsee