35. Wörthsee - Triathlon Sonntag 1.August 2021
Veranstalter
Zeitnahme
“Mensch, beweg dich!” Sport schützt vor einer schweren Erkrankung durch den Corona-Virus. Mehr zum Thema Sport und Gesundheit könnt ihr beim Gespräch zwischen Prof. Dr. Med. Axel Preßler, einem der führenden Sport- Kardiologen in München und Maximilian Krumm, dem sportlichen Leiter des Wörthseetriathlons und Sportwissenschaftler, hier nachlesen. Anmeldung für den Wörthseetriathlon 2021 Alle Startplätze sind bereits ausgebucht. Alle Teilnehmer*innen die den Startplatz für 2021 vom letzten Jahr übernommen haben, können dies anhand der Starterliste überprüfen. Wir können leider keine Warteliste anbieten. Allerdings werden wir bei eingehenden Absagen die freiwerdenden Plätze im Anmeldeportal wieder freischalten. Oberbayerische Meisterschaft 2021 auf der olympischen Distanz Im Rahmen des Wörthseetriathlons wird auf der olympischen Distanz die oberbayerische Triathlon- Meisterschaft ausgetragen. Die Wertung für die obb. Meisterschaft erfolgt nach den DTU-Altersklassen. In die Wertung kommen nur Athleten, die für einen oberbayerischen BTV-Verein starten. Die Gesamtsieger*innen Platz 1-3 und die Sieger*innen der Altersklassen werden auf dem Bezirkstag im Herbst 2021 geehrt. Ergebnisse der Wörthseetriathlon-Challenge 2020 Wir freuen uns sehr über die vielen Teilnehmer*innen! Hier geht es zur Ergebnisliste. Alle Gewinner*innen werden von uns benachrichtigt, sobald die Preise verlost sind und die Jury die Siegerfotos ausgewählt hat. Fotogalerie 9 Marathons for Bali Wir unterstützen diese tolle Idee und Spendenaktion von Ulli Kilberth, der mit seinem Team vom 8. bis 16. August 9 Marathons in 9 Tagen läuft! Weitere Informationen hierzu findet ihr auf der Website und der Spendenseite. Wörthseetriathlon-Challenge 2020 Impressionen vom 34. Wörthseetriathlon Hier geht es zur Galerie mit den Fotos von Profi-Fotograph und Stimmungsmacher Martin Ley. Zudem gibt es noch eine weitere Galerie mit Bildern von Uwe vom SV Funkstreife. Ergebnisse des 34. Wörthseetriathlons Vielen Dank für Eure Teilnahme beim Wörthseetriathlon! Ergebnisse  Hier geht es zu den Teilnehmerfotos. Sport-Kleiderbasar zugunsten der Nachbarschaftshilfe Wörthsee e.V. Vermutlich jeder hat Sportklamotten (oder z.B. auch Laufschuhe, Radschuhe oder Schwimmequipment) zu Hause rumliegen, die man nicht mehr braucht, aber quasi neuwertig und viel zu schade sind um weggeschmissen zu werden. Wir bieten euch jetzt die Gelegenheit, jemandem damit eine Freude zu machen, einen Beitrag für die Umwelt zu leisten und zugleich auch noch Spenden für die Nachbarschaftshilfe Wörthsee e.V. zu sammeln, indem ihr diese Sachen für unseren großen Basar spendet. Abgeben könnt ihr die Sachspenden bei der Abholung der Startunterlagen am Samstag oder am Sonntag vor dem Wettkampf. Nach dem Wettkampf könnt ihr dann gegen eine Spende auf dem Basar “einkaufen” - ab 20€ können vor Ort Spendenquittungen ausgestellt werden. Wir freuen uns auf diese tolle Aktion für und mit der Nachbarschaftshilfe Wörthsee! Bio-Catering im Zielbereich Im Ziel werdet Ihr kulinarisch wieder mit bester Bio-Qualität versorgt! Mit leckeren Kuchen, herzhaft belegten Broten und frischem Obst verköstigt Euch das Team von Keimling Naturkost nach dem Zieleinlauf. Zudem gibt es wieder für alle Teilnehmer das fantastische alkoholfreie Bier von Lammsbräu. Im Anschluss könnt Ihr die tolle Stimmung bis zur Siegerehrung genießen - mit Essen von unserem Bio- Catering und musikalischer Unterhaltung durch die Stadtkapelle Germering. am Start beim Wörthseetriathlon! Wir freuen uns darauf Greenpeace, die wahrscheinlich wichtigste Umweltorganisationen weltweit, am Wörthsee begrüßen zu dürfen. Ihr könnt Greenpeace unterstützen, indem Ihr Fördermitglied werdet oder eine einmalige Spende tätigt! Über die Höhe des Beitrags könnt Ihr selbst entscheiden und es gibt sogar noch eine Spendenquittung dafür. Die Mitgliedschaft könnt Ihr über’s Internet oder am Infostand im Zielbereich des Wörthseetriathlons beantragen und Euch zudem über aktuelle Themen informieren. Sehr zu empfehlen ist zudem das Greenpeace-Magazin, welches unabhängig und komplett Leserfinanziert, tolle Themen und Reportagen bietet. Andrej Heilig macht Fortschritte Bildergalerie Wörthseetriathlon 2018 Bildergalerie Wörthseetriathlon 2017 Video vom Wörthseetriathlon 2014
Mit Hilfe der Spendenaktion im letzten Jahr, konnte für Andrej Heilig ein Fahrradergometer finanziert werden, mit dem er täglich trainiert. Zudem wird auch eine regelmäßig Behandlung mit Akkupunktur von den Geldern unterstützt.  Tatsächlich hat Andrej viele kleine Fortschritte im letzten Jahr machen können. So kann er inzwischen z.B. alleine einige Minuten auf einem Ruderergometer trainieren, in hüfthohem Wasser selbstständig Laufen und auch selbstständig aus dem Rollstuhl ins Bett oder auf Toilette. Noch vor einem Jahr war dies undenkbar. Aktuell lebt Andrej in Freiham in einer Wohngemeinschaft mit Betreuung und würde sich sehr über Besucher freuen!